Das war die Bundesgartenschau 2007 in Gera
?berblick
Archiv
Suche
Aktuelles _ Archiv
Thursday, 23. August 2007
Ikebana-Kunstausstellung

In der Panndorfhalle Gera, direkt neben dem Hofwiesenpark Gera, lädt asiatische Blumen-Kunst zum Staunen und zum Verweilen ein. 70 Aussteller zeigen dem Besucher, wie unterschiedlich die verschiedenen „Schulen" sich dem Thema Ikebana nähern. Weiße Paravents schaffen Räume in der lichtdurchfluteten Sporthalle. Von der Zuschauertribüne kann man sich erst einmal einen Überblick verschaffen, bevor man sich auf die „lebenden Blumen" einlässt, denn genau das bedeutet das Wort Ikebana. Nach dem Besuch der Ausstellung wird der Besucher viel über die Ikebana-Kunst und ihre Herkunft wissen und außerdem einen schönen Überblick über die verschiedenen „Ikebana-Schulen" und ihre Stile bekommen. So eine qualitativ und quantitativ hochwertige Ausstellung bekommt man selten zu sehen. Ein Besuch lohnt sich also auf jeden Fall.

>>> Pressemitteilung

English |  Tschechisch |  Home |  Sitemap |  FAQ |  Impressum
Buga 2007 - Freitag, 19.April.2019 22:49:11