Das war die Bundesgartenschau 2007 in Gera
Idee und Konzept
Das Ausstellungsgel?nde
BUGA in der Region
Th?ringen
?Gr?ne Klasse!?
Nachwachsende Rohstoffe
Selbsthilfe der Natur
Kirchenprojekt
Bildergalerie
Bugalou Maskottchen
Hinter den Kulissen
Ausrichter
Suche
BUGA'07 _ »Grüne Klasse!«
Schule einmal anders!

Die „Grüne Klasse!"

ist das umweltpädagogische Angebot der BUGA 2007 und richtet sich an alle Schul­klassen, Kindergärten, Hort-, Kinder- und Jugend-gruppen sowie Berufsschüler, Studen­ten und Förderschulen. Es ist für verschie­dene Altersklassen und die dazu passenden Themen buchbar und wird von erfahrenen Umweltpädagogen geleitet. Erstmalig auf einer Gartenschau werden zahlreiche Angebote auch in Zusammen­arbeit mit Thüringer Hochschulen durchgeführt.

Die Projekte im Rahmen der „Grünen Klasse!" finden werktags um 9.00 Uhr, 11.00 Uhr und 14.00 Uhr in Blöcken von 2 mal 45 Minuten vorwiegend in der „Neuen Landschaft Ronneburg" statt.

Auch Projekttage von 4 mal 45 Minuten sind buchbar. Eine schriftliche Voranmeldung 20 Tage vor Ihrem BUGA-Besuch ist notwendig.

Dazu ist die Anmeldung über unser Anmeldeformular nötig.

Welche Stationen werden während der BUGA 2007 für die „Grüne Klasse!" zur Verfügung stehen? Die "Grüne Klasse!" wird an verschiedenen Aktions­punkten besonders im Bereich der "Neuen Landschaft Ronneburg", aber auch im "Hofwiesenpark Gera" stattfinden. Sie nimmt die eindrucksvollen Ausstellungs­bereiche der Bundesgartenschau Gera und Ronneburg als Basis, um aus ihnen lebendige Lern- und Erfahrungsorte zu machen. Die Veranstaltungen finden meist unter freiem Himmel und bei jedem Wetter statt.

 

 


Unsere „Grüne Klasse!"-Projekte sind nach sieben vielfältigen Themenbereichen sortiert und können hier eingesehen werden:

01 Erlebnis Natur (PDF, 970 kb)
02 Die vier Elemente: Feuer, Wasser, Luft und Erde (PDF, 700 kb)
03 Energie und Nachwachsende Rohstoffe (PDF, 800 kb)
04 Ökologie und Lebensraum Stadt (PDF, 1000 kb)
05 Umwelt, Gesundheit und Ernährung (PDF, 950 kb)
06 Eine Welt, andere Kulturen und Globalisierung (PDF, 1200 kb)
07 Märchen, Theater und Kreatives (PDF, 430 kb)

Eine Teil der Angebote, die einen unmitelbaren sowie mittelbaren Bezug zum Uranbergbau haben, werden von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) unterstützt

>>> www.dbu.de

Wie funktioniert die „Grüne Klasse!"?

Antworten finden Sie hier nach dem Klick ausführlich.

>>> Download als PDF (550 kb)

>>> Anmeldeformular als PDF (110 kb)

 

Was kostet die "Grüne Klasse"?
Die „Tageskarte Umweltbildung" berechtigt im Klassenverband an einem Kalendertag zum Besuch der BUGA 2007 und der „Grünen Klasse!" für 4,00 Euro. Im Preis enthalten sind die kostenlose Nutzung der Geraer Verkehrsbetriebe (GVB) sowie der Transfer zwischen beiden Ausstellungs­bereichen (Gera und Ronneburg) mit dem BUGA-Shuttle. Maximal zwei erwachsene Begleitpersonen pro Gruppe erhalten freien Eintritt. Die BUGA 2007 ist täglich von 9.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet.

Unabhängig von der „Grünen Klasse!" bieten wir zusätzlich Offene Veranstaltungen und Ausstellungen allen Besuchern der BUGA 2007, die speziell an Naturthemen oder entwicklungs­politischen Themen interessiert sind.  Kompetente Fachleute sind zur Stelle, um Hintergrundinformationen zu geben oder Rede und Antwort zu stehen. 

Ganz besonders möchten wir sie auch in unseren Pavillon für Globale Entwicklung in die Neue Landschaft Ronneburg einladen.

Auf Wunsch kostenfreies Unterrichtsmaterial

Für zahlreiche „Grüne Klasse!" Veranstaltungen gibt es kostenloses Unterrichtsmaterial aus dem Bundesprogramm Ökolandbau, das die Vor- und Nachbereitung der Themen im Unterricht erleichtert und fördert. Sie finden die Medienpakete unter den einzelnen Veranstaltungstiteln zusammengeschnürt und können sie downloaden.

Auch wenn Sie keine konkrete Veranstaltung buchen, lohnt sich das Stöbern: Sie werden 14 Projektvorschläge und 15 Unterrichtseinheiten für verschiedene Altersstufen finden.

Neugierig?

>>> Hier zum kostenlosen Unterrichtsmaterial

Unser "Umweltbildungs"-Team

unterstützt Sie gerne bei Ihrer Planung, versorgt Sie mit Infomaterial und hilft Ihnen bei der Buchung der für Sie in Frage kommenden Projekte. Rufen Sie uns an unter Telefon (036602) 440 10 oder senden Sie uns ein E-Mail an umweltbildung@buga2007.de.

Wir freuen uns über Ihre Anregungen und Meinungen!

"Grüne Klasse!" - Broschüre komplett
>>> Download als PDF (8000 kb)

Organisatorisches
>>> Download als PDF (550 kb)

Anmeldeformular
>>> Download als PDF (110 kb)

Der Tip für Klassenfahrten

Für Umweltdetektive und Drachenreiter

BUGA und Belantis an einem Tag erleben.
Mit dem Kombiticket für Schulklassen!
Nur 10,– € pro Schüler!

Vormittags in der »Grünen Klasse!« der BUGA die aufregenden Seiten der Natur entdecken. Und nachmittags im BELANTIS Vergnügungspark Leipzig spielen, Indianerkanu paddeln und Achterbahn fahren. Mit diesem Mix aus Wissen und Spaß macht die BUGA ‘07 zusammen mit BELANTIS, nur im Jahr 2007, Schulklassen ein einmaliges Angebot:

Vergnügen im Doppelpack, einfach unschlagbar günstig!

Informationen:
BUGA Tel. 03 66 02 / 44 0 10 
umweltbildung@buga2007.de
http://www.buga-gera.info/
Buchungen sind ab sofort möglich!

BELANTIS im Internet

Klasse Angebot: der Schulausflug

Die Bahn sorgt dafür, dass der BUGA-Spaß für Schulklassen kein teurer wird:

Den Klassenausflug zur BUGA gibt's schon ab 9,20 Euro* je Schüler/in, Tageskarte Umweltbildung inklusive.

* Nutzung Thüringen-, Sachsen- oder Sachsen-Anhalt-Ticket ab 26 Euro durch 5 Personen zzgl. ermäßigten BUGA-Eintritts für Schulklassen 4 Euro je Schüler. Informationen zum Länderticket unter www.bahn.de Laenderticket.

English |  Tschechisch |  Home |  Sitemap |  FAQ |  Impressum
Buga 2007 - Freitag, 14.Dezember.2018 08:15:08