Das war die Bundesgartenschau 2007 in Gera
Merchandising
Bugalou Animation
Buch zur Schau
Bugo - Ihr schlauer Begleiter
BUGA Wetter
BUGA Webcams
Veranstaltungskalender
Fundsachen
Suche
Buch zur Schau

BUGA 2007: medienfabrik gibt offizielles »Buch zur Schau« heraus

Praktischer Geländeführer mit 148 Seiten voller Service

Bundesgartenschauen sind die Olympischen Spiele der Gärtner. Die medienfabrik Gütersloh GmbH greift das Trend-Thema »Garten« erneut auf und gibt pünktlich zur Eröffnung der Bundesgartenschau 2007 in Gera und Ronneburg (Thüringen) das offizielle »Buch zur Schau« heraus. 148 Seiten im Taschenbuchformat voller Infos rund um die beiden Geländeteile, mit detaillierten Geländeplänen, vielen farbigen Fotos und allem, was die erwarteten 1,5 Millionen Besucher zur BUGA 2007 wissen müssen.

Bundespräsident Horst Köhler, Schirmherr der BUGA, unterstreicht in seinem Vorwort im Buch der medienfabrik, dass Bundesgartenschauen nicht nur das Schönheitsgefühl und Erholungsbedürfnis der Menschen ansprechen: »Sie geben auch wichtige Impulse für den Garten- und Landschaftsbau, für einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur, für die Stadtentwicklung und die Strukturpolitik. Bundesgartenschauen wirken weit über den Tag hinaus.«

Das druckfrische BUGA-Buch ist im »Garten und Leben«-Team der medienfabrik entstanden, das seit mehreren Jahren auf gärtnerische Themen spezialisiert ist. »Mit dem neuen BUGA-Buch unterstreichen wir unsere Kompetenz auf diesem Gebiet und widmen uns gezielt dem Trend-Thema Garten«, sagt Stephan Braun, Projektleiter in der medienfabrik. Die Gütersloher, die bereits das erfolgreiche Magazin zur BUGA in Potsdam 2001 produzierten und unter anderem auch für die Herausgabe des Gartengestaltungsmagazins »Eden« verantwortlich zeichnen, haben das neue Gartenschaubuch im gewohnten Full-Service erstellt: von der Konzeption über die Redaktion, Fotografie und Grafik bis hin zum Anzeigenmarketing und Vertrieb. Redaktionsleiter ist Oliver Kipp, die Artdirektion liegt bei Anja Habbe. Gedruckt wurde das Buch bei der arvato-Tochter GGP Media GmbH in Pößneck.  

Das Buch ist für 4,95 Euro überall auf dem BUGA-Gelände, in vielen Verkaufsstellen in Gera und Ronneburg sowie direkt bei der medienfabrik Gütersloh GmbH erhältlich (Tel. 05241-2348084).

Die medienfabrik Gütersloh GmbH, ein Tochterunternehmen der arvato Bertelsmann AG, ist eine der größten Agenturen für integrierte Kommunikation in Deutschland. Die Dienstleistungspalette der medienfabrik umfasst Full-Service: Sie reicht von Konzeption, Redaktion, Grafik-Design über Fotografie, Multimedia, Anzeigen- und Dialogmarketing bis zu Satz- und Lithoarbeiten, Druck und Distributionshandling. Standorte für die mehr als 150 fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Gütersloh, Bonn und Berlin.

English |  Tschechisch |  Home |  Sitemap |  FAQ |  Impressum
Buga 2007 - Freitag, 14.Dezember.2018 13:12:10